09.02.2016 11:51 Alter: 2 yrs

Schutz vor Parasiten


Flöhe und Zecken sind für die Tiere nicht nur sehr unangenehm, sie können auch Folgeerkrankungen verursachen

Möchten Sie Flöhe und Zecken auf Ihrem 4-beinigen Liebling und in der Wohnung? Bestimmt nicht! Daher ist dringend angeraten, heuer etwas früher vorzusorgen und die Hunde und Katzen vor unliebsamen Parasiten zu schützen. Denn aufgrund der warmen Witterung sind Flöhe und Zecken schon früher aktiv, als wir es bisher gewohnt waren. Indem Sie Ihr Tier vor diesen lästigen Parasiten schützen, erhalten Sie nicht nur das Wohlbefinden ihres Vierbeiners, sondern schützen Ihren Liebling auch vor Folgeerkrankungen wie Würmern, Borelliose und anderen. Ob Spot-on, Bänder oder orale Verabreichung - ich beraten Sie gerne bei der Auswahl des richtigen, speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Präparates, damit Ihnen und Ihrem Tier diese unliebsamen Parasiten erspart bleiben.